« zurück zur Übersicht

Manda Schmidt verabschiedet.

Veröffentlicht am 8. Dezember 2013

Zum 31.12.2013 verabschiedet die Bergische Residenz Refrath die langjährige Pflegedienstleiterin des stationären Wohnbereichs, Frau Manda Schmidt, im Rahmen einer kleinen Feier in den wohlverdienten Ruhestand. Die Nachfolgerin, Frau Sandra Dießel, wechselt hausintern von der ambulanten Betreuung zum stationären Wohnbereich und übernimmt dort ab Januar die Pflegedienstleitung. Frau Dießel ist ebenfalls eine langjährige Mitarbeiterin und war bisher bereits stellvertretende Pflegedienstleiterin. Damit ist die Fortführung der Betreuung auf hohem pflegerischem Niveau nahtlos gewährleistet.

Verabschiedung_kl

Geschäftsführer Winfried Oepen, Manda Schmidt, Sandra Dießel.

Foto: Bergische Residenz Refrath
This text will be replaced since the "clone" option is set to true

Was uns auszeichnet?
Das Lob der
Bewohner
Mehr ...