Lupe ausschalten

Neben den zahlreichen Veranstaltungen für unsere Bewohner finden Sie an dieser Stelle solche, die sich an ein breiteres Publikum wenden.

Die besondere Veranstaltung:

Mittwoch, 4. April 2018, 15.30 Uhr. Bergische Residenz Refrath

Bebilderter Vortrag: „Altenberger Dom“

Die Kunsthistorikerin Kerstin Meyer-Bialk referiert über das Gotteshaus, das im Volksmund auch „Bergischer Dom“ genannt wird. Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

 

Montag, 9. April 2018, 15.30 Uhr. Bergische Residenz Refrath

„Märchen aus aller Welt“

erzählt von Inge Hallfeldt und Ortrun Haupt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

This text will be replaced since the "clone" option is set to true

Was uns auszeichnet?
Das Lob der
Bewohner
Mehr ...